Ganz persönlich

 

 

 

 

 

 

 

Jahrgang 1958

Mutter von

3 erwachsenen Kindern

 

Nach den typischen Erfahrungen im Kunstunterricht begegnete mir in der Ausbildung zur Fachlehrerin die Textilkunst. Ein Sehnsuchtsimpuls meldete sich. Das Interesse am künstlerischen Arbeiten war geweckt. 

In meiner Tätigkeit an der Waldorfschule begegnete ich der Malerei und dem Plastizieren. Ich begann in der Waldorflehrerausbildung den ganzheitlichen Sinn der "Hand-Arbeit" zu begreifen. So war die Entscheidung für eine anthroposophische, kunsttherapeutische Weiterbildung der logische Schritt ... ein Aufbruch in das Neue, Unbekannte und Heilsame.

 

Die Malerei und das Plastizieren lassen mich seit dem nicht mehr los. Die Kunst wurde meine Begleiterin, Trösterin und Heilerin in tiefen Lebensprozessen. Es war ein intensiver, steiniger Weg der Wandlung - ein künstlerischer Weg Richtung innere Freiheit.

 

So male ich seit vielen Jahren. Und noch immer geht es in meiner künstlerischen Entwicklung weiter. Hinzu kam die intensive Beschäftigung mit dem Thema "Emotionale Kompetenz" und die vertiefte Auseinandersetzung mit der Anthroposophie.

 

In der Überzeugung von einem ganzheitlichen Menschenbild, meinem Vertrauen in die Sinnhaftigkeit von Lebensprozessen und dem Glauben an die Möglichkeit der Veränderung alter Muster/Strukturen durch Bewusstseinsentwicklung und Achtsamkeit begleite ich Sie gerne. 

 

Herzlich willkommen in meinem Atelier Sinneswerk!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Karin Dressler 2017 Atelier Sinneswerk, Steinstraße 7, 87719 Mindelheim Telefon 0176 22 84 39 20, info@atelier-sinneswerk.de